Anwendungsbereiche

Shiatsu bietet Unterstützung zum Beispiel bei:
Verspannungen, Nervosität, Schlafstörungen, Müdigkeit, Störungen des vegetativen Nervensystems, Burn out Syndrom, PMS, Atemproblemen, Herz- & Kreislaufstörungen, Störungen des Verdauungstraktes, Kopfschmerzen, Allergien

Ein positives Körpergefühl entwickeln zum Beispiel bei:
Funktionsstörungen des Bewegungsapparates, Störungen der Sinnesorgane, Schwäche des Immunsystems, Suchttherapie usw.

Veränderungen im Leben leichter bewältigen zum Beispiel bei:
Schwangerschaft, Geburtsvorbereitung, Nachbetreuung, Menopause oder andere gynäkologische und urologische Veränderungen